Datenschutzgrundverordnung – auch ein wichtiges Thema für unsere Vereine!


Info-Abend und Erfahrungsaustausch für Vereine zur neuen Datenschutzgrundverordnung
Die FWG-Maifeld lädt die Vertreter der Vereine vom Maifeld und aus der Umgebung zu einem Informationsabend zur Datenschutzgrundverordnung am 23.07.2018 um 19:00 Uhr in die Kegelsporthalle Münstermaifeld ein. DSGVO 400Neben der Information zur Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) sollen alle Beteiligten die Gelegenheit eines Erfahrungsaustausches haben. So sollten die Vereine die Möglichkeit haben, die notwendigen Formalitäten und Maßnahmen der DSGVO für ihre Vereine erfüllen zu können, „ohne das Rad ständig neu erfinden zu müssen“. Zum rechtlichen Hintergrund: Mit dem 25.05.2018 ist europaweit die neue DSGVO in Kraft getreten. Die DSGVO gilt nicht nur für kommerzielle Unternehmen, sondern auch für Vereine und Verbände. Der Umgang mit den neuen Vorgaben der Datenschutzgrundverordnung erscheint sowohl in den Unternehmen, als auch in den Vereinen nicht immer so ganz einfach zu sein. Zudem werden seitens der DSGVO empfindliche Strafen für die Verantwortlichen bei Nichterfüllen der Vorschriften vorgesehen. Für Vereine und Verbände ist jetzt die Zeit gekommen, um zu prüfen, an welcher Stelle der Verein und Verband noch Anpassungs-, Änderungs- und Erarbeitungsbedarf hat, damit der Umgang mit der neuen DSGVO im Verein reibungslos gemeistert werden kann. Gerne möchten wir seitens der FWG-Maifeld mit dieser Veranstaltung eine Gelegenheit zum Erfahrungsaustausch und der wechselseitigen Unterstützung der Vereine schaffen.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.